In aller Kürze – was wir bieten …

Am einfachsten lernt man uns an einem der monatlichen Treffen (Stammtisch) kennen. Immer am letzten Freitag im Monat ab 19.30 treffen wir uns im Vereinsheim am Offenstall der Reitanlage Köllerwirth in Fröndenberg Ostbüren – meistens gibt es auch 'nen Grillwürstchen.


Seit Anfang 2016 haben wir ein größeres Vereinsgelände von gut 2 ha Wiese zur Verfügung, die Gestaltung dieser Fläche für diese Saison ist in Arbeit und schreitet voran.

Seit längererem stehen zwei Vereinskutschen zur Verfügung, wenn du mit z.B. nur mit Pferd zum Training kommen möchtest. Die Ponywagonette und ein Großpferdemarathonwagen sind ein- und zweispännig nutzbar.

Einmal im Monat wird ein kostenloses Training angeboten, sowie regelmäßiges Training für unsere Jugendlichen. Auch ohne eigenes Pferd/Kutsche ist eine Teilnahme möglich.

Jeweils im Frühjahr bieten wir Fahrkurse – Klasse 5 und 4, sowie Longierabzeichen und Basispass an.

Unsere sonstigen Aktivitäten (gemeinsame Ausfahrten, besondere Trainings, Jugendtage usw.) findest du unter den Berichten und Terminen.





Unsere Ansprechpartner

1. Vorsitzender | Jörg Stöcklein (02378/4793 od. 0179/7025167)
E-Mail
pferdefreunde[at]online.de

2. Vorsitzender | Klaus Walde (0160/96921006)
E-Mail klaus-walde[at]versanet.de

Geschäftsführer | Oliver Wienand (0163/6811199)
E-Mail o.wienand[at]gmx.de

Kassierer | Uwe Reder (0231/484639)
E-Mail uwe.reder[at]gmx.de

Jugendwartin | Jenny Damrath (0160/90282113)
E-Mail j.damrath[at]gmx.de

Pressewartin | Birgit Michel (0157/76811194)
E-Mail michel-birgit[at]t-online.de

Fahrerrat
Jörg Müller (0152/31069601) | Jochen Conrad (0151/26888207) | Reiter: Matthias Schulte (0179/1255160) | Jugend: Jeannette Lategahn (0176/24357783)

Der Fahrerrat ein wichtiges Bindeglied zwischen den Mitgliedern und dem Vorstand und unterstützt den Vorstand in seiner Arbeit.

Internetpflege: Matthias Schulte
E-Mail matthias.schulte[at]o2online.de


Wenn du Mitglied werden möchtest …

Antrag auf die Mitgliedschaft
Unsere Vereinsatzung
Die Gebührenordnung






 
Training: jeder nach seinen Interessen und Stärken.


 
Unser Vereinskutschen: für Großpferde und Endmaßponys (je 1/2-spännig).



 
Gemeinsam macht es einfach mehr Spaß!